Messerstecherei in Merzig – Täter zunächst auf der Flucht !

Merzig. In der Nacht zum Sonntag (27.07.2014) wurde ein 23-jähriger auf einem Parkplatz in Merzig lebensgefährlich verletzt. Ein Bekannter (22) griff ihn an und stach mit dem Messer zu. Der Täter ging zunächst auf die Flucht.

Der Verletzte 23 jährige wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik verbracht.

Wie es zu dieser schrecklichen Tat kam ist noch unklar.

 

Kommentare

Kommentare