PKW Brand auf BAB 620

Völklingen. Am Donnerstag Abend gegen 19:50 Uhr, brannte ein Pkw, welcher auf dem Standstreifen der BAB 620 in Fahrtrichtung Saarbrücken circa 1000 m vor der Anschlussstelle Gersweiler stand. Ursache des Brandes war offenbar ein technischer Defekt. Laut Angaben des Eigentümers habe es einen lauten Knall gegeben und kurz darauf seien bereits Flammen aus dem Motorraum geschlagen. Der Brand wurde von der Feuerwehr gelöscht.

Hierzu musste die BAB kurzzeitig voll gesperrt werden.

Verletzt wurde niemand.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare