Schwerer Verkehrsunfall auf der L276 – Dorf im Warndt

Großrosseln. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagabend gegen 20:20 Uhr auf der L 276. IMG_9938Der 50jährige Unfallverursacher aus Großrosseln befährt mit seinem PKW Nissan Almera die L276 aus Karlsbrunn kommend in Richtung Ludweiler.

Etwa 300 Meter vor dem Ortseingang Ludweiler kommt er in einer leichten Rechtskurve aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und kollidiert frontal mit dem entgegenkommenden PKW, 1er BMW einer 23jährigen Frau aus Saarbrücken.

An beiden Fahrzeugen entsteht wirtschaftlicher Total-, sowie an der Schutzplanke ein leichter Sachschaden. Der 50jährige wird hierbei schwer verletzt und wurde mittels RTW ins Winterbergklinikum verbracht.

Die 23jährige Frau wird leicht verletzt und wurde mittels RTW ins Rastpfuhl-Klinikum verbracht.

Die L276 war für ca. 1 Std gesperrt werden.

Kommentare

Kommentare