Verkehrsunfall mit schwer verletztem PKW-Fahrer

Überherrn. Am Sonntag, dem 20.07.14 ereignete sich gegen 05.30 h ein Verkehrsunfall in der Metzer Straße in Überherrn-Felsberg. Ein 54 Jahre alter PKW-Fahrer aus Boulay (Frankreich) befährt auf dem Weg zur Arbeitsstelle die Metzer Straße aus Richtung Frankreich kommend in Fahrtrichtung Saarlouis.IMG_0571

Hierbei kommt er auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern, rutscht quer über die Fahrbahn und prallt gegen einen auf einem Grundstück geparkten PKW. Durch den Aufprall wird der Fahrer schwer verletzt und muss in ein Saarlouiser Krankenhaus eingeliefert werden.

An beiden PKW entsteht ein hoher Sachschaden der auf ca. 15.000 Euro geschätzt wird.

Nach Angaben des Unfallverursachers ist es zu dem Unfall gekommen, da er einer Katze, die die Fahrbahn überquerte, ausgewichen war.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare