71-jähriger nimmt Motorradfahrer die Vorfahrt

Riegelsberg. Am Sonntagnachmittag kam es auf der L128 zwischen Holz und Riegelsberg zu einem schweren Verkehrsunfall.

Ein 71 jähriger Fahrer eines Opel Corsa fuhr aus einem Waldweg auf die L128. Hierbei übersah er den 44 jähriger sich nähernden Motorradfahrer.

Ein Ausweichmanöver des Motorradfahrers misslang.

Ersthelfer kümmerten sich sofort um den verletzten Motorradfahrer.

Im Einsatz waren ein Rettungswagen sowie die Polizei.

Kommentare

Kommentare