Einbruch im Pfarrheim Hüttigweiler

Hüttigweiler. In der Zeit von Donnerstag, 07.08.2014, 20:00 Uhr, bis Freitag, 08.08.2014, 08:45 Uhr, drangen unbekannte Täter durch Aufhebeln eines in ca. 2 m Höhe befindlichen rückwärtigen Fensters in das Erdgeschoss des Pfarrheims in Hüttigweiler, Pfarrstr., ein, nachdem sie zuvor vergeblich versucht hatten, die Eingangstür aufzuhebeln.

Im Gebäudeinnern wurden in allen Räumen sämtliche Schubladen und Schränke durchwühlt.

Diebesgut konnte nach ersten Feststellungen nicht aufgefunden werden.

Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist nicht bekannt.

[infobox color=”red”]Wie sie sich vor Einbrüchen schützen finden sie hier und unter polizei-beratung.de![/infobox]

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare