Einbruch in Tankstelle in Theley

Theley. Unbekannte Einbrecher, so die St. Wendeler Polizei, brachen in der Nacht zum Dienstag, dem 26. August gewaltsam in eine Tankstelle in Theley, in der Tholeyer Straße, ein. Im Verkaufsraum wurden gezielt die Regale mit den Zigaretten, Zigarettenstangen und den alkoholischen Getränken angegangen und leer geräumt. Gesamtwert des Diebesgutes 15.000 Euro.

Im Innern wurden noch 2 weitere Türen, einmal zur Werkstatt und einmal zum Lagerraum, gewaltsam aufgebrochen.

Offenbar schreckten die Täter vor einem weiteren agieren am Tatort ab, weil der Hund des Tankstellenbetreibers gegen 01:30 Uhr bellte.

Im Eingangsbereich waren mehrere Kameras montiert. Diese wurden von den Einbrechern verdreht bzw. abgeschlagen.

Auf dem Einstiegsweg wurde der Tatort wieder verlassen

Hinweise nimmt die St. Wendeler Polizei unter Tel. 06851/8980 entgegen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare