Leichtverletzte Person nach Auffahrunfall auf der L133 zwischen Alsweiler und Marpingen

Am Samstagnachmittag (30.08.2014) gegen 17.15 Uhr befuhr eine 58-jährige Frau aus Marpingen mit ihrem VW Fox die L 133 aus Richtung Alsweiler kommend in Richtung Marpingen. In Höhe der Einmündung zum Schützenhaus musste sie wegen eines vor ihr abbiegenden Pkw abbremsen.

In dieser Folge fuhr ein 61-jähriger Mann, ebenfalls aus Marpingen, mit seinem Mazda 3 auf ihren Pkw auf. Hierbei wurde die Beifahrerin in dem vorderen Pkw, eine  59-jährige Frau aus Marpingen, leicht verletzt.

Die Frau wurde mit dem Krankenwagen zur Untersuchung ins Krankenhaus verbracht.

 

 

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare