Nägel vor und hinter einem PKW-Reifen in Rohrbach entdeckt

Rohrbach. Die Polizei St. Ingbert sucht Zeugen, die möglichweise in der Zeit zwischen Donnerstag 07.08.2014, 18:50 Uhr bis Freitag 08.08.2014, 09:00 Uhr Beobachtungen in der Vogesenstraße in Rohrbach gemacht haben.

Hier wurde durch einen Unbekannten jeweils ein Eisennagel vor und hinter den rechten Vorderreifen des silberfarbenen BMW, X5 gelegt, so dass beim Losfahren der Reifen beschädigt werden sollte. Dem Fahrzeughalter waren die Nägel jedoch  aufgefallen und es kam nicht zu einem Schaden.

 

 

 

 

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare