Polizei sucht Verlierer eines Backsteines auf der A620

Güdingen. Am Freitag, dem 08.08.2014, kam es am Morgen auf der A620, Fahrtrichtung Saarbrücken, kurz nach der Auffahrt Güdingen, zu einem Verkehrsunfall, als mindestens zwei Pkw über einen auf der Fahrbahn liegenden Backstein fuhren, der offenbar von einem anderen Fahrzeug herunter gefallen war.

Personen, die Angaben zum Verlierer des Backsteins machen können oder deren Fahrzeug ebenfalls beschädigt wurde, werden gebeten, sich an die Polizei in Brebach zu wenden (Tel. 0681 / 9872-0).

 

 

 

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

 

Kommentare

Kommentare