Sachbeschädigung und Diebstahl auf Firmen-Parkplatz in Mechern

Merzig-Mechern. Ein bisher unbekannter Täter begab sich am Dienstag, 19.08.2014, in der Zeit von 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr, nach Merzig-Mechern auf einen Firmen-Parkplatz im Bereich “Dörrmühle”, neben der Landstraße 381 in Richtung Mondorf. Dort hebelte er mit einem unbekannten Werkzeug an einem schwarzen Seat Ibiza die Scheibe der Beifahrertür auf. Anschließend wurde die abgeschlossene Verkleidung des Handschuhfachs herausgerissen und ins angrenzende Gebüsch geworfen. Das Handschuhfach wurde durchsucht, entwendet wurde offenbar nichts.

Zur gleichen Zeit wurde vom genannten Parkplatz ein nicht verschlossener Geländewagen, Opel Frontera mit dem amtl. Kennzeichen MZG-WV2, Farbe rot, entwendet.Der Wagen wird vermutlich mit dem originalen Schlüssel geführt.

Hinweise, insbesonders zu dem gestohlenen Geländewagen, bitte an den Kriminaldienst der PI Merzig, Tel.: 06861/7040

 

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare