Verkehrsgefährdung in Saarbrücken in der Brebacher Straße

Saarbrücken. Am Sonntag, den 03.08.2014 gegen 19 Uhr befuhren mehrere Pkws hintereinander die Brebacher Straße/Mühlenweg von Bischmisheim kommend in Fahrtrichtung Brebach. Ein dahinter fahrender schwarzer Audi setzte mehrfach zum Überholen der Fahrzeuge an und nötigte dabei mehrere Verkehrsteilnehmer. Gesucht wird ein Fahrer eines silber-grauen SUVs, welcher zu diesem Zeitpunkt in die entgegengesetzte Richtung unterwegs war. Er könnte eventuell noch weitere Angaben zum Sachverhalt machen. Im weiteren Verlauf kam es an der Ampelanlage zur Scheidter Straße noch zur Verwirklichung von weiteren Straftaten (Nötigung, Körperverletzung).

Zeugen melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Brebach, 0681/ 9872-0

 

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare