Wohnhausbrand in Altforweiler

Altforweiler. Am Samstag (16.08.2014) gegen 19.40 Uhr kam es in Altforweiler im Schwalbenweg zu einem Dachstuhlbrand. Mehrere Notrufe gingen bei der Rettungsleitstelle Winterberg über eine starke Rauchentwicklung ein. KET0009Unmittelbar wurde von der Leitstelle die Feuerwehr der Gemeinde Überherrn und die Drehleiter aus Saarlouis alarmiert. Bereits auf der Anfahrt der Feuerwehr sahen die Feuerwehrleute  Flammen aus dem Dachstuhl schlagen.

Atemschutztrupps drangen sofort in das Gebäude vor. Die Bewohner des Hauses, ein älteres Ehepaar, konnten sich zum Glück selbst in Sicherheit bringen.

Brandermittler der Polizei haben die Ermittlungen zur Ursache aufgenommen. In dem Haus soll es kurze Zeit vorher zu Stromausfällen gekommen sein.

Die Feuerwehr war mit circa 70 Mann im Einsatz. Der Einsatz dauerte bis in die späten Abendstunden.
Trotz des schnelles Eingreifens der Feuerwehr brannte der Dachstuhl komplett ab.

Kommentare

Kommentare