88 jährige mit PKW in Großrosseln überschlagen

Großrosseln. Am Freitag,dem 26.09.2014, ereignete sich in der Ludweiler Straße in Großrosseln gegen 18:00 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem sich eine 88jährige Forbacherin mit ihrem Kleinwagen überschlug und auf dem Dach zum Liegen kam.

Ersten Erkenntnissen zu Folge befuhr sie die Ludweilerstraße aus Richtung Velsen kommend in Richtung Ortmitte Großrosseln. Ortseingangs geriert sie aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit insgesamt zwei dort zum Parken abgestellten Pkw und der Einfassung eines Baumes, wonach ihr Auto kippte und kopfüber auf der Fahrbahn liegen blieb. Sie wurde geborgen und mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus verbracht.

Ihre Verletzungen scheinen gemäß ersten Erkenntnissen nur leichterer Art zu sein.

 

Der Rettungshubschrauber, der neben dem Rettungsdienst, der Feuerwehr und der Polizei ebenfalls vor Ort eintraf, wurde nicht benötigt.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,