Verwahrloste Katzen in Wohnung in Völklingen

Völklingen. Am Montagmittag wurde die Polizei über einen beißenden Geruch, welcher aus einer Wohnung in der Kleine Bergstraße festzustellen war, informiert. Durch den Hausmeister wurde die Wohnungstür geöffnet. Die Beamten fanden eine völlig verwahrloste Wohnung vor.

Zwei Katzen, welche sich in der Wohnung befanden, waren augenscheinlich unterernährt und verwahrlost. Die Fressnäpfe waren leer.

Der Wohnungsinhaber wurde seit Tagen durch die Hausbewohner nicht mehr gesehen, er kümmerte sich nicht um die Tiere.

 

 

 

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,