28 Jähriger kracht in mehrere geparkte Autos bei Bexbach

Frankenholz. Tragisches Ende einer Autofahrt am späten Freitagabend im Bexbacher Ortsteil Frankenholz. In einer langgezogenen Linkskurve verliert ein 28 Jähriger die Kontrolle über seinen Audi A4 und kollidiert mit zwei am Straßenrand geparkten Autos. Ein Zusammenstoß mit einem dritten Fahrzeug stoppt schließlich die Fahrt. Mit voller Wucht kracht der Audi in das Heck des abgestellten 3er BMW.

Polizei und Rettungsdienst eilen den Verunfallten zur Hilfe. Die 25-jährige Beifahrerin wird verletzt und in ein Krankenhaus verbracht.

An allen vier Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Weitere Personen wurden nicht verletzt.

Nach Polizeiangaben wird derzeit überprüft ob der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand.

 

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,