Handgreifliche Ladendiebin in Völklingen konnte ermittelt werden

Völklingen. Handgreiflich wurde eine Ladendiebin am Freitag gegen 15.30 Uhr in Völklingen. In einem Discountmarkt in der Innenstadt wurde die 61-jährige Völklingerin von einer Mitarbeiterin des Marktes kontrolliert, nachdem die automatische Warensicherung Alarm ausgelöst hatte. Eine CD, die die Frau hatte mitnehmen wollen, gab sie wieder heraus, auf die Polizei warten wollte sie aber nicht. Sie riss sich los und schlug nach der Verkäuferin, die leicht verletzt wurde.

In ihrer zurückgelassenen Handtasche wurden Papiere gefunden, anhand derer sie ausfindig gemacht werden konnte.

Ein Strafverfahren folgt.

 

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,