Unfall im gesperrten Baustellenbereich der BAB 62

Nohfelden. Am Sonntag, 26.10.14, gegen 12:00 Uhr, gelangte der Fahrer eines Pkw an einer bisher unbekannten Örtlichkeit in den gesperrten Baustellenbereich der BAB 62, Fahrtrichtung Pirmasens, zwischen dem Autobahndreieck Nonnweiler und der Ausfahrt Türkismühle.

Nachdem er zunächst die frisch geteerte Fahrbahn problemlos befahren konnte, prallte er unter einer Brücke gegen eine zur Absicherung eines 40 cm tiefen Grabens aufgestellte Kehrmaschine. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde die Maschine zur Seite geschleudert. Der Mercedes rutschte anschließend über den Graben und wurde schwer beschädigt.

Der Unfallfahrer montierte die Kennzeichen am Pkw ab und verschwand von der Unfallörtlichkeit.

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Nohfelden-Türkismühle, 06852 / 9090, zu melden.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,