Wohnhausbrand in Nunkirchen

Wohnhausbrand-Nunkirchen-27.10.2014Nunkirchen. Am Montagnachmittag, 27. Oktober wurde die Nunkircher Feuerwehr zu einem Wohnhausbrand in die Straße „im Flürchen“ alarmiert.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand das leerstehende Anwesen in Vollbrand. Über zwei Drehleitern und im Innenangriff leiteten die Wehrmänner die Brandbekämpfung ein. Das Feuer war schnell unter Kontrolle.

Mit über 60 Einsatzkräften der Feuerwehren Nunkirchen, Losheim, Wadern, Noswendel und Merzig waren die ehrenamtlichen Helfer für mehrere Stunden im Einsatz.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

 

Foto: rup

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,