Alleinunfall auf der A 62 in der Baustelle vor der AS Otzenhausen

Nohfelden / A62. Am 11.11.2014, kam es gg. 08:00 Uhr auf der BAB 62 in Fahrtrichtung Trier zwischen Sötern und Otzenhausen zu einem Alleinunfall. Im der abschüssigen u. einspurig verlaufenden Fahrbahn im Baustellenbereich kam die 27-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Opel Corsa auf das linksseitig gelegene, durch den Starkregen der letzten Tage, aufgeweichte Bankett. In der Folge kam sie ins Schleudern und überschlug sich wieder auf die Fahrbahn in den Baustellenbereich hinein.

Die Autobahn war für die Zeit der Bergung und die Unfallaufnahme bis 09:30 Uhr in Fahrtrichtung Trier voll gesperrt. Der Stau bildete sich bis zur Abfahrt Birkenfeld.
Die Fahrzeugführerin konnte nach ärztlicher Untersuchung wieder nach Hause gehen.
Das Fahrzeug musste mittels Kran über die Baustelleneinrichtung geborgen werden. Für die Bergung war die BAB in Gegenrichtung ebenfalls kurzzeitig gesperrt.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Fotos: Polizei

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,