Betrunkener 24 Jähriger überschlägt sich in der Saarbrücker Innenstadt

Am Sonntagmorgen, dem 16.11.2014, verunfallte ein 24-jähriger Mann aus Sulzbach mit seinem Auto im Meerwiesertalweg in Saarbrücken.

Wohl infolge alkoholischer Beeinflussung und der Witterung nicht angepasster Geschwindigkeit kam der Fahrzeugführer gegen 06:40 Uhr nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen 3 Bäume sowie einen Laternenmast.

Anschließend konnte er sich fast unverletzt aus dem Fahrzeugwrack selbst befreien. Der Mann erlitt lediglich kleinere Schnittwunden, musste jedoch für eine Blutprobe die eintreffenden Polizeibeamten zur Dienststelle begleiten.

Das Fahrzeug wurde durch einen Abschleppdienst geborgen. Den jungen Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und der Verlust des Führerscheins.

Invalid Displayed Gallery

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,