Falsche Fahrspur! – Ausweichmanöver endet in Schutzplanke bei Völklingen

Völklingen. Am Dienstag, 04.11.2014, kam es gegen 07:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B51 zwischen Bous und Völklingen, im Bereich der Baustelle in Höhe des Globusmarktes Völklingen. Hierbei sei ein bislang unbekannter Pkw dem silbernen Peugeot 106 des Unfallgeschädigten auf seiner Fahrspur entgegengekommen.

Der Unfallgeschädigte habe, um einen Zusammenstoß zu verhindern, ausweichen müssen und sei in der Folge mit der Schutzleitplanke kollidiert. Hierbei entstand Sachschaden und der Unfallgeschädigte wurde leicht verletzt.

Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, während der Unfallgeschädigte im Schockzustand an der Unfallörtlichkeit zunächst verweilte, den Unfall jedoch im Anschluss umgehend bei der Polizei in Saarbrücken-Brebach meldete, wo die Unfallaufnahme, in Absprache mit der Polizei Völklingen, erfolgte.

 

Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten sich mit der Polizei in Saarbrücken-Brebach (0681-98720) in Verbindung zu setzen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,,,,,,,