Falschparker schlägt Ordnungsamtsmitarbeiter bewußtlos

Schläge gegen Mitarbeiter des Ordnungsamtes der Stadt Völklingen

Völklingen. Ein Mitarbeiter des Ordnungsamtes Völklingen war gerade im Begriff, an einem abgestellten Fahrzeug einen Verwarnungszettel wegen eines Parkverstoßes anzubringen, als er von dem aufgebrachten Fahrer aufs Übelste beschimpft und beleidigt wurde.

Gegipfelt ist die Auseinandersetzung mit einem gezielten Faustschlag des Fahrzeugführers. Er traf den Mitarbeiter des Ordnungsamtes derart wuchtig am Kopf, sodass dieser kurzfristig das Bewusstsein verlor.

Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Der Vorfall ereignete sich am Donnerstag gegen 14:15 Uhr in der Poststraße.

 

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,