Lebacher Polizist stellt französisches Diebes-Duo in seiner Freizeit

Lebach. Gestern Nachmittag stellte ein Polizeibeamter auf dem Nachhauseweg am Parkplatz Theel in Lebach einen französischen PKW, besetzt mit zwei Männern, fest.

Dem Beamten war bekannt, dass gegen mindestens 1 Person ein Haftbefehl vorliegt. Er rief seine Kollegen von der Polizeiinspektion Lebach hinzu, die eine Personenkontrolle vornahmen. Wie sich herausstellte kamen beide Männer aus Frankreich, wonach gegen eine Person zwei Haftbefehle vorliegen. Bei der anderen Person handelt es sich um einen russischen Asylbewerber in Frankreich, der sich also illegal in Deutschland aufhält.

Bei einer Durchsuchung ihres Fahrzeuges konnten die Beamten ein umfangreiches Diebesgut, hauptsächlich Spirituosen, sicherstellen.

Gegen beide Personen werden entsprechende Strafverfahren eingeleitet.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,