Verkehrsunfall mit Leichtverletzten in Uchtelfangen

Uchtelfangen. Eine 19-jährige Fahrerin aus Uchtelfangen befuhr mit ihrem Opel Astra die Johannesstraße in Uchtelfangen mit Fahrtrichtung Wiesbach. An der Einmündung zur Nagelschmiedstraße fuhr die Fahrerin geradeaus, um in der Nagelschmiedstraße zu wenden.

Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines von links kommenden Mercedes-Fahrers, der die Nagelschmiedstraße in Richtung der Wiesbacher Str. befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Bei dem Mercedes-Fahrer handelte es sich um einen 20-jährigen Mann aus Uchtelfangen.

Die Fahrerin wurde leicht verletzt.

An beiden entstand leichter ( Mercedes ) bis mittlerer ( Opel ) Sachschaden.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,