Verwirrender Verkehrsunfall mit 4 Fahrzeugen auf der A1 bei Tholey

Tholey. Am Mittwochabend, 12. November, ereignete sich auf der A1 in Fahrtrichtung Saarbrücken, zwischen den Anschlussstellen Tholey und Tholey-Hasborn, ein Verkehrsunfall unter der Beteiligung von vier Fahrzeugen.

Durch verwirrende Aussagen der Unfallbeteiligten konnten die Beamten der Polizei den Unfall nur mühsam rekonstruieren. Bei dem Unfall handelte es sich laut den Beamten um insgesamt drei Schadensereignisse. Bedingt durch einen Alleinunfall ereigneten sich gleich zwei Auffahrunfälle innerhalb der Unfallstelle.

Von den zehn Unfallbeteiligten Personen wurde glücklicherweise niemand verletzt, lediglich eine junge Frau erlitt einen Schock.

An allen Fahrzeugen entstand nicht unerheblicher Sachschaden.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,