Wohnungsbrand in der Siebenstraße in Mettlach

Mettlach. Am Donnerstagabend, 27. November, gegen 22:20 Uhr wurde die Feuerwehr Mettlach zu einem Wohnungsbrand in die Siebendstraße in Mettlach alarmiert.
Die Feuerwehr hatte den Brand in dem Mehrfamilienhaus schnell unter Kontrolle. Personen kamen keine zu Schaden.


Als mögliche Brandursache wird fahrlässiges Handeln eines Bewohners in Betracht gezogen.


Die Löschbezirke Mettlach, Saarhölzbach und Weiten waren mit sieben Fahrzeugen rund zwei Stunden im Einsatz.

 

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,