Missbräuchlicher Einsatz einer Girokarte in Ottweiler

Ottweiler. Eine Geschädigte verlor bereits am Morgen, dem 16.10.2014, ihre Girokarte der Sparda Bank im Stadtgebiet von Ottweiler wo der Täter diese fand und anschließend gegen 13:31 Uhr mit falscher PIN am Geldautomat der Sparkasse Ottweiler einsetzte, um 100€ Bargeld abzuheben. Bei diesem Versuch wurde die Karte eingezogen und der männliche Täter videographiert.

Die Polizei bittet um Hinweise zu der abgebildeten Person.

 

 

 

 

 

 

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,