60 Jährige bei Frontalcrash in Lebach schwer verletzt

Lebach-Aschbach. Am Freitag, gegen 00:00 Uhr, befuhr eine 25-jährige Frau aus Bubach-Calmesweiler die B 269 mit ihrem Pkw VW Golf von Aschbach in Fahrtrichtung Lebach. Eine 60-jährige Frau aus Lebach-Steinbach befuhr mit ihrem Pkw Toyota Corolla die B 269 in entgegengesetzter Fahrtrichtung. In einer Rechtskurve kam es aus bisher unbekannten Gründen zu einem Frontalzusammenstoß beider Fahrzeuge. Während die Golf-Fahrerin leicht verletzt wurde, musste die Toyota-Fahrerin aus ihrem Pkw herausgeschnitten werden.

Die Fahrerin erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus verbracht. 2 Notärzte, 2 Rettungswagen und die Löschbezirke Aschbach, Thalexweiler und Lebach mit knapp 70 Kräften waren vor Ort.

An beiden Pkw entstand jeweils Totalschaden. Ein Verkehrsgutachten wurde zur Klärung der Unfallursache in Auftrag gegeben.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,