Brutaler Raubüberfall in Saarbrücken

Saarbrücken. Heute Morgen (08.12.2014) gegen 05:30 Uhr wurde ein 53 jähriger aus Saarbrücken Opfer eines brutalen Raubüberfalls. Der Saarbrücker war auf dem Weg zu seiner Arbeitsstelle, als er in einer Fußgängerunterführung in der Koßmannstraße von 3 Maskierten Tätern überfallen wurde. Die Täter attackierten den Mann mit einer Gaspistole, sowie einem Messer. Die Täter rissen seinen mitgeführten Laptop an sich und flüchteten in Richtung Saar-Leinpfad.

Der Saarbrücker wurde schwerverletzt in die Winterberg Klink verbracht.
Die Ermittlungen seitens der Polizei dauern an.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,