Verkehrsunfall in der Baustelle auf der BAB62

Nohfelden. Am Sonntagmorgen (30.11.2014 um 09.30 Uhr) war ein 23 Jähriger Pkw-Fahrer aus einem Nonnweiler Ortsteil auf der BAB62 in Richtung Kaiserslautern unterwegs. Infolge Unachtsamkeit verlor er im Bereich einer Baustelle kurz vor der Ausfahrt Türkismühle die Kontrolle über seinen Wagen.

Er kollidierte auf einer Gesamtstrecke von 160 Metern zweimal mit einem rechtsseitig angebrachten Brückengeländer. Auch beschädigte das schleudernde Fahrzeug mehrere im Baustellenbereich aufgestellte Warnbaken mit Beleuchtungskörpern. Der junge Mann erlitt leichte Verletzungen.

Sein Pkw wurde total beschädigt.

Zur Neuaufrichtung der beschädigten Baustellenbeschilderung musste der Bereitschaftsdienst einer Verkehrssicherungsfirma hinzugezogen werden.

 

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,