Verkehrsunfall mit tödlich verletztem Rollerfahrer bei Lebach

Aschbach. In Lebach-Aschbach kam es am späten Abend des 12. Dezember zu einem Verkehrsunfall bei dem der 51-jährige Fahrer eines Motorrollers nach ersten Erkenntnissen ohne Fremdeinwirkung zu Fall kam und am Unfallort verstarb.

Bei dem Alleinunfall kam das Fahrzeug von der Fahrbahn ab und rutschte eine mit Bäumen bewachsene Böschung hinab.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Tags: ,,