Zivilbeamte erwischen Drogendealer

Neunkirchen. Am Montag dem 01.12.2014 gegen 13:15 Uhr gelang der Polizei in Neunkirchen ein erfolgreicher Zugriff im Bereich der Drogenszene. Zivilbeamte der Polizeiinspektion Neunkirchen konnten beobachten, wie in der Scheffelstraße, im Innenstadtbereich, ein Drogenhandel stattfinden sollte.

Die Polizei konnte sowohl den Händler, als auch den Konsumenten festhalten.

Bei der Personendurchsuchung des Dealers konnten unter anderem 20g Haschisch, 20g Amphetamin, 1 Butterfly Messer, sowie eine Feinwaage aufgefunden und sichergestellt werden.

Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen, wurden die Personen wieder auf freien Fuß gesetzt.

 

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,