24 Jährige betrunken auf der A620 unterwegs

Völklingen-Wehrden. Eine 24jährige Frau aus Püttlingen fiel am Donnerstagabend auf der A 620 Fahrtrichtung Saarbrücken einem aufmerksamen Verkehrsteilnehmer auf, da sie „ihr Fahrzeug in Schlangenlinien führt“, so der Mitteiler an die Polizei. Nachdem dieser Verkehrsteilnehmer der Polizei ständig den Standort des Fahrzeuges berichtete, konnten Beamte der PI Völklingen den PKW, der zwischenzeitlich die Autobahn verlassen hatte, wenig später in der Hohenzollernstraße in Völklingen stoppen und die Fahrerin kontrollieren. Die Fahrerin hatte in erheblichem Maße dem Alkohol zugesprochen, die bestätigte ein durchgeführter Alkoholtest. Der Dame wurde eine Blutprobe entnommen, ihr Führerschein wurde sichergestellt.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,