Kleinkind aus Pkw in Saarlouis gerettet

Saarlouis. Am Samstagnachmittag passierte einem jungen Ehepaar aus Rheinland-Pfalz auf dem Großen Markt in Saarlouis ein Missgeschick. Die Eltern verriegelten nach dem Aussteigen versehentlich das Fahrzeug, in welchem sich neben dem Schlüssel auch noch die 16 Monate alte Tochter befand.

In ihrer Hilflosigkeit wandten sich die Eltern an die nahegelegene Polizeidienststelle. Mithilfe der Polizeibeamten konnten die Eltern das Fahrzeug durch Einschlagen der Fahrerscheibe öffnen. Die Tochter konnte gerettet werden und ist wohlauf.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,