Polizei ermitttelt flüchtigen Unfallverursacher unter Alkohol

Dillingen. In der Nacht zum Sonntag kam ein 39-jähriger Autofahrer aus Dillingen beim Befahren der Werderstraße zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem am Fahrbahnrand geparkten PKW und schleuderte in der weiteren Folge auf die andere Straßenseite, wo es zum Zusammenstoß mit einem dort geparkten Lieferwagen kam. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallörtlichkeit.

 

Der Fahrzeugführer konnte von der Polizei ermittelt werden. Da er unter Alkoholeinfluss stand, musste er zur Blutentnahme und sein Führerschein wurde sichergestellt.

Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren ein.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,