Reifenstecher in Wadgassen-Hostenbach unterwegs

Wadgassen. Am Sonntag, den 25.01.2015, in der Zeit von 02:00 h bis 14:00 h, wurden im Bereich von Wadgassen-Hostenbach an insgesamt sieben Fahrzeugen die Reifen zerstochen. So wurden in der Forstwiesenstraße und in der Straße „Zur Turnhalle“ an jeweils zwei Fahrzeugen die Reifen der Beifahrerseite zerstochen.

In der Bahnhofstraße wurden an zwei Fahrzeugen der jeweilige hintere linke Reifen platt gestochen, an einem der beiden Fahrzeuge wurde auch das hintere amtliche Kennzeichen entwendet.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bous, Tel.: 06834/9250, entgegen.

 

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,