US-Soldat (32) verursacht Verkehrsunfall auf der A62 bei Türkismühle

Türkismühle / A62. Zwei Fahrzeugführer befuhren am 24.01.2015, um 13:30 Uhr, mit ihren PKW hintereinander die A 62 aus Richtung Freisen kommend in Richtung Trier.

Zwischen den Anschlussstellen Türkismühle und Otzenhausen setzte der hintere Fahrzeugführer, ein 32-jähriger Soldat der US-Army, mit seinem Chevrolet Trailblazer zum Überholen an und verlor auf der schneeglatten Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug. In der Folge stieß er seitlich gegen die Fahrerseite des 59 jährigen PKW-Führers aus Reichenbach an der Fils (Baden-Württemberg), wobei auch dieser sich nach rechts wegdrehte. Beide Fahrzeuge kamen auf dem rechten Seitenstreifen zur Unfallendstellung.

Die 52-jährige Beifahrerin im unfallverursachenden PKW des US-Soldaten wurde bei der Kollision leicht verletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von 30 000 Euro.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,