14 Jährige von Fahrzeug in Höchen erfasst und schwer verletzt

Bexbach. Am Freitagabend, 20. Februar, gegen 18:35 Uhr ist es zu einem Verkehrsunfall in der Saar-Pfalz-Straße in Bexbach-Höchen, zwischen einer Fußgängerin und einem Pkw gekommen.

Die 14-jährige Fußgängerin wurde beim Überqueren der Fahrbahn von einem Pkw erfasst, als sie gerade hinter einem haltenden Bus die Fahrbahn querte. Nach ersten Erkenntnissen wurde die Fußgängerin schwer verletzt und zur Beobachtung in ein Krankenhaus eingeliefert. Lebensgefahr besteht jedoch nicht.

Die Feuerwehr Bexbach, Löschbezirk Frankenholz, welche zufällig die Einsatzstelle passierte, leuchtete im Rahmen der Amtshilfe die Einsatzstelle zur Unfallaufnahme aus.
Zeugenhinweise bitte an Polizei Homburg, Tel. 06841/1060 oder Bexbach, Tel. 06826/92070

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,