Betrunken mit dem Auto zur Polizei

Völklingen. Am Montag, 02.02.15 erschien auf der Wache der Polizeiinspektion Völklingen ein 57-jähriger Völklinger mit seiner Tochter, um eine Unfallflucht zum Nachteil der Tochter zu beanzeigen.

Bei der Unfallaufnahme stellte sich dann heraus, dass der Völklinger, welcher zuvor mit seinem PKW zur Wache fuhr, nach Alkohol roch. Ein durchgeführter Alkoholtest bestätigte den Verdacht des aufmerksamen Beamten.

Eine Anzeige gegen den Mann wegen des Verdachtes der Trunkenheitsfahrt wurde eingeleitet.

 

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

 

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,