Ladendieb auf Flucht bei Lebach festgenommen

Lebach. Am Samstag wurde ein Ladendieb, der zuvor im Kaufland Lebach eine Vielzahl von Elektroartikeln (Wert über 600 €) in seiner präparierten Jacke verstaute, auf seiner Flucht von Beamten der Lebacher Polizei festgenommen. Der Mann kam aus Saarbrücken mit der Saarbahn und suchte zielstrebig das Kaufhaus auf.

Nach Passieren der Kassenzone wurde er vom Kaufhausdetektiv angesprochen, woraufhin er die Flucht ergriff.

Hierbei verlor er schon einen Teil seiner Beute.

Wie sich bei der Festnahme herausstellte handelt es sich um einen BTM-Konsumenten der den Diebstahl zum späteren Erwerb von Drogen beging.

 

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

 

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,