Mann (60) liegt betrunken und mit geladener Waffe auf dem Bostalseeparkplatz

Nohfelden-Bosen. Ein 60 Jähriger Mann aus einem Nohfeldener Ortsteil wurde am Nachmittag des 25.02.2015 wenige Meter neben seinem Fahrzeug am Bostalsee auf dem Boden liegend aufgefunden. Zur ärztlichen Versorgung war neben einem Krankenwagen auch der Rettungshubschrauber im Einsatz.

Letztendlich wurde festgestellt, dass der Mann offenbar stark betrunken war. Auf dem Beifahrersitz seines Fahrzeuges lag eine geladene scharfe Schusswaffe.

Gegen den Mann wurden zwei Strafanzeigen eingeleitet und zwar wegen des Anfangsverdachts einer Trunkenheitsfahrt und wegen des Verdachts eines Vergehens nach dem Waffengesetz. Die aufnehmenden Beamten meldeten den festgestellten Sachverhalt dem Bereitschaftsrichter der Amtsgerichte in Saarbrücken.

Der diensthabende Richter ordnete sodann die Entnahme zweier Blutproben bei dem 60 Jährigen Mann an, welcher wegen des Verdachts einer Alkoholvergiftung  einem Krankenhaus zugeführt worden war.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,