Polizei nimmt mutmaßlichen Dealer fest und beschlagnahmt 13 kg Amphetamin

Saarbrücken. Beamte des Dezernats für Rauschgiftkriminalität haben mit Unterstützung von Spezialeinheiten des Landespolizeipräsidiums heute Morgen (23.02.2015) in Landsweiler-Reden einen Drogenverkauf im großen Stil vereitelt und den mutmaßlichen Dealer festgenommen. 1Der 39-Jährige aus Landsweiler-Reden befindet sich mittlerweile in Untersuchungshaft.

Die Ermittler waren bereits seit mehreren Monaten auf der Spur des Verdächtigen, der mit Rauschgift in nicht geringer Menge gehandelt haben soll.
Als er am heutigen Morgen auf einem Parkplatz in Landsweiler-Reden 13 Kilogramm Amphetamin an einen Kunden verkaufen wollte, schlugen die Beamten zu.

Der 39-Jährige wurde vorläufig festgenommen und noch am Nachmittag einem Richter beim Amtsgericht in Saarbrücken vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl.
Der mutmaßliche Dealer befindet sich mittlerweile in der JVA Saarbrücken. Die Drogen wurden beschlagnahmt.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,