Diebstahl eines Schweißgerätes in Freisen

Freisen. Am letzten Februarwochende wurde aus einer Halle der Firma Hörmann KG, Freisen, ein 120kg schweres Schweissgerät entwendet. Das Gerät der Marke ESAB hat ein gelbes Gehäuse und steht auf Rädern.

Aufgrund der Größe und des Gewichtes wird davon ausgegangen, dass mehr als ein Täter am Werk waren.

Ein geeignetes Transportmittel mit entsprechendem  Laderaum oder ein Anhänger wird vermutet.

 

 

Wer verdächtige Wahrnehmungen diesbezüglich gemacht hat oder Hinweise über den Verbleib des Gerätes geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeiposten Freisen, 06855/221

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,