Erneut Einbrüche und Einbruchsversuche in Bexbach,Sanddorf und Jägersburg

Homburg. Im Verlaufe des vergangenen Freitagmorgens, 13.03.2015, kam es zu einem Tageswohnungseinbruch in ein Einfamilienhaus in der Homburger Straße in Bexbach. Gestohlen wurden Schmuck und mehrere Hundert Euro Bargeld.

Ebenfalls in Bexbach brachen Diebe in der Nacht zum Samstag, 14.03.2015, in ein Haus in der Hasselgärtenstraße ein und stahlen Schmuck und etwas Bargeld. Im Homburger Stadtteil Sanddorf ereignete sich im Verlaufe des Freitags ein weiterer versuchter Tageswohnungseinbruch in der Straße „In der Mulde“.

Wie in den meisten Fällen brachen Unbekannte einen rückwärtigen Zugang auf. Da die Bewohner jedoch weder Bargeld noch Schmuck zuhause aufbewahren, wurde nichts gestohlen.

Am Freitagnachmittag bemerkte die Bewohnerin eines Hauses in der Bahnhofstraße in Homburg-Jägersburg gegen 16:10 Uhr einen Schatten auf ihrem Balkon. Bei einer Nachschau nahm sie einen Mann wahr, der daraufhin sofort weglief.

In der Zeit zwischen dem 12.03.2015 um 20:00 Uhr und 13.03.2015 um 08:00 Uhr entwendete ein bisher unbekannter Täter in Niederbexbach in einer Hofeinfahrt in der Bliestalstraße an einem schwarzen VW-Polo das hintere amtliche Kennzeichen und an einem davorstehenden VW-LT 3 das vordere amtliche Kennzeichen. Es handelte sich bei beiden um HOM-Kreiskennzeichen.

In der gleichen Nacht entwendete ein bisher unbekannter Täter in der Kleinottweilerstraße 51 in Bexbach das vordere amtliche Kennzeichenschild an einem blauen BMW 316. Hierbei handelte es sich um ein NK-Kreiskennzeichen.

Die Bevölkerung wird im Rahmen der anhaltendend angespannten Einbruchs- und Diebstahllage zu erhöhter Aufmerksamkeit aufgerufen. Die Polizeiinspektion Homburg bietet kostenlose Einbruchsschutzberatungen an.

Die PI Homburg erhofft sich Hinweise zur Aufklärung der Taten, 06841-1060.

Foto: Symbolbild (polizei-beratung.de)

[symple_accordion title=”Hinweis”]
[symple_accordion_section]
Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.
[/symple_accordion_section]

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,,