Frau nach Sturz in Treppe eingeklemmt bei Tholey

Tholey. Zu einem Einsatz der etwas anderen Art wurden am Mittwochvormittag, 18. März, die Feuerwehren der Gemeinde Tholey alarmiert. Eine aufmerksame Nachbarin bemerkte hinter einem Anwesen in der Schulstraße in Scheuern Hilferufe und verständigte die Rettungskräfte.

Auf der Balkontreppe im Hinterhof war die 74-jährige Hausbewohnerin aus unerfindlichen Gründen gestürzt und kopfüber die Treppe hinuntergefallen. Dabei wurde die Frau zwischen dem Metallgeländer und der Steintreppe eingeklemmt. Mit schwerem Gerät konnte die 74 Jährige durch Kräfte der Feuerwehr befreit und dem Rettungsdienst übergeben werden. Nach notärztlicher Erstversorgung durch den Bordarzt des Rettungshubschraubers Christoph 16 wurde die Bewohnerin schwer verletzt ins Krankenhaus verbracht.

Nach rund einer Stunde war der Einsatz für die 20 Helfer der freiwilligen Feuerwehr beendet.

Foto: Symbol

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,