Großaufgebot der Feuerwehr in Völklingen

Völklingen. Ein vermeintlicher Gaststättenbrand mobilisierte am späten Freitagabend  ein großes Feuerwehraufgebot im Völklinger Stadtteil  Wehrden.  Das gemeldete Feuer  in der Schaffhauser Straße mit starker Rauchentwicklung entpuppte sich letztendlich als Kaminbrand.Brand-Wehrden-

Die Feuerwehr Völklingen war schnell zur Stelle und bannte die Gefahr, bevor der Brand größeres Unheil anrichten konnte.  Neben  den Feuerwehrkräften waren aber auch Notarzt, Rettungsdienst und Polizei im Einsatz.  Infolge des Feuerwehreinsatzes mussten mehrere Straßen im Umfeld des Lokals gesperrt werden. Personen kamen nicht zu Schaden.

 

 

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,