Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person in Malstatter Brückenstraße

Saarbrücken. Am Montag, 30.03.15, ereignete sich gegen 12:18 Uhr ein Verkehrsunfall in der Brückenstraße in Saarbrücken-Malstatt. Eine 41 jährige Frau wollte hierbei die Fahrbahn der Brückenstraße, Blickrichtung Breite Straße, von rechts nach links überqueren. In Fahrtrichtung Breite Straße herrschte stockender Verkehr als die Frau zwischen den haltenden Fahrzeugen hindurch lief.

Anschließend lief sie einfach weiter auf die Fahrbahn der Gegenrichtung, ohne dabei auf den dortigen fließenden Vekehr zu achten, und wurde von einem vorbeifahrenden Pkw, welcher durch ein Bremsmanöver noch versuchte den Unfall zu vermeiden, erfasst.

Die Frau wurde durch den Unfall schwer verletzt und in ein Saarbrücker Krankenhaus eingeliefert.

Lebensgefahr besteht derzeit jedoch nicht.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,