Abfalleimer von Laternenmast weggesprengt

Dillingen. Durch einen lauten Knall wurde am letzten Samstagmorgen, gegen 02:43 Uhr, ein Anwohner der Pachtener Straße aufgeweckt. Als er aus dem Fenster blickte, stellte er eine große Rauchwolke im Bereich des Parkplatzes gegenüber der Einfahrt zum ehemaligen Netto-Markt fest.

Die eingesetzten Kräfte der Polizeiinspektion Dillingen stellten ihrerseits fest, dass ein Mülleimer, welcher an einem dortigen Laternenmast in der Nähe einer Bushaltestelle befestigt war, komplett abgesprengt worden war. Zudem nahmen die Beamten einen schwarzpulvertypischen Geruch wahr.

Der Korb des Mülleimers war durch die Detonation ca. 5 Meter weggeschleudert worden. Eine Fahndung nach dem oder den Täter(n) verlief ohne Erfolg. Sachdienliche Hinweise an die PI Dillingen, 06831-9770.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,