Fahrzeugbrand in Merchweiler

Merchweiler. Am Montagabend, 20. April, wurde die Feuerwehr Merchweiler zu einem Fahrzeugbrand in die Quierschieder Straße alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Motorbereich eines Renault Twingo in Flammen. Durch das schnelle Eintreffen der Wehr konnte der Brand schnell abgelöscht werden. An dem Fahrzeug entstand nicht unerheblicher Sachschaden. Die Brandursache ist unklar.

Nach rund einer Stunde war der Einsatz für die 30 ehrenamtlichen Helfer der Feuerwehr Merchweiler beendet.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,